Alternative zum Zensurbook

Facebook zensiert seit mehreren Monaten Posts und Videos, welche nicht im Interesse der Weltgesundheitsorganisation WHO entsprechen.

Aber auch sonst, scheint es sehr heikel und schwierig zu sein, die Wahrheiten ans Licht bringen zu können.

Telegram ist eine Möglichkeit, ist meiner Meinung nach jedoch ziemlich eingeschränkt. Man weiss nicht, mit wem man es zu tun hat.

Ich bin dafür, dass man sein Gesicht zeigt, den da beginnt die Wahrheit jedes einzelnen Menschen.

So möchte ich auch gerne, dass sich meine Mitglieder auf meiner Homepage authentisch zeigen. Menschen, welche nicht zu sich und seiner Meinung stehen können oder gar andere diffamieren, werde ich entfernen.





Gerade jetzt ist es wichtig, dass ein Wir entsteht und dass wir uns nicht trennen lassen. Und zwar eine Verbindung in Liebe, denn das ist die Basis für die Wahrheit, Frieden, Freiheit und Selbstbestimmung.

In dieser Community sind jegliche Beiträge erwünscht, die hinter den Vorhang blicken lassen, aber auch über Gesundheitsthemen, Ernährung und Heilung.

Willst Du etwas Verändern? Dann fang jetzt damit an, registriere Dich in unserer Community und mache Deine Beiträge.




Namaste


Désirée Nathalie Meier

15 Ansichten0 Kommentare

©2019 by Désirée Nathalie Meier, Ausserdorfstrasse 13, CH-9524 Zuzwil. Mail: herzbasis@gmail.com.